Am Sonntag beginnt sie wieder: die närrische Saison. Ob Karneval, Fastnacht oder Fasching … völlig egal, denn ich feiere heute schon so richtig! Es ist wieder soweit und heute erscheint endlich mein neues Buch „Ich küss dich tot“!

Dabei gibt es gleich noch etwas zu feiern, denn nach meinem Roman „Ich koch dich tot“ wird nun endlich wieder gemordet. Meine Protagonistin Annabelle verschlägt es aus den Metropolen dieser Welt zurück in ihr Heimatdorf in den Alpen. Die Hotelmanagerin muss sich dort um das Familienhotel ihrer Eltern kümmern. Eigentlich will sie den maroden kleinen Betrieb bloß schnell verkaufen, doch dann durchkreuzt ein Toter ihre Pläne. Wie sich Annabelle mit gierigen Investoren, Familienfehden mit dem Nachbarbauern und dem Versuch das familiäre Glück und die sturen Dorfbewohner zu retten schlägt, könnt ihr ab heute in „Ich küss dich tot“ lesen.

Meinen neuen Roman könnt ihr natürlich nicht nur bei der Buchhändlerin eures Vertrauens erwerben, sondern euch auch das E-Book, Hörbuch oder den Hör-Download besorgen.

Ich hole solange mal die nächste Flasche Sekt und freue mich auf euer Feedback.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Eure Ellen

Jetzt diesen Beitrag teilen