Das Allerneueste aus dem Berg-Magazin

Unbeschreiblich weiblich

Stell dir vor, es ist Weltfrauentag, und keiner merkt es ... so ging es mir eigentlich lange. Insgeheim dachte ich: Muss das denn sein? Brauchen wir Frauen wirklich einen eigenen Tag? Mittlerweile habe ich meine Meinung ein bisserl geändert. Nicht, dass ich Blumen oder Präsente erwarte. Aber vielleicht ist es doch ganz gut, sich gelegentlich...

Von ganz klein bis riesig: Erwartungen am Valentinstag

Hallo Ihr Lieben! Der Valentinstag naht, die Blumenläden rüsten auf, und auch die eine oder andere Pralinenschachtel, Parfümkreation oder Essenseinladung könnte jetzt baldigst verschenkt werden. Selbst, wer diesem aus den USA exportiertem Liebesrummel nichts abgewinnen kann, hofft vielleicht auf ein kleines Zeichen. Oder womöglich sogar auf ein ganz Großes? Die Beziehung läuft, alles ist schön -...

Auf die Plätze, fertig, Urlaub?

Ja, richtig gelesen! Für immer mehr Leute - so mein Eindruck - fällt am ersten Urlaubstag ein Startschuss: Höher, schneller, weiter soll es gehen. Und der Leistungsdruck reist immer mit. Skilaufen? Aber nur auf superschwierigen schwarzen Pisten, mit exakt gemessenen persönlichen Bestzeiten und einem Helmkameravideo, damit man seinen staunenden Mitmenschen via soziale Medien zeigen kann:...
Zum Blog

Die brandaktuellsten Berg-News

Ein kleiner Ostergruß

Ihr Lieben, heute mal wieder ein kurzer Gruß von mir an euch für zwischendurch. Zuletzt war ich unermüdlich am Schreiben, Schreiben, Schreiben. Die nächsten Bücher wollen ja schließlich in den Handel und zu euch gebracht werden! Jetzt steht Ostern quasi vor der Tür und ich verabschiede mich in die (wie ich finde wohlverdienten) Ferien. Mein...

Am 17. Mai erscheint „Trau dich doch“!

Ihr Lieben, es ist wieder so weit. Ein neues Buch von mir steht in den Startlöchern. Wie ihr natürlich alle wisst, spielen zwischenmenschliche Beziehungen – und dabei vor allem die amourösen zwischen dem weiblichen und männlichen Geschlecht – in meinen Büchern immer eine ziemlich wichtige Rolle. Und was ist für viele der Höhepunkt einer solchen...

Ein paar Stimmen aus den Medien zu „Ich küss dich tot“

Ihr Lieben, zu Beginn des Jahres widme ich mich erst mal nur den schönen Dingen. Schließlich soll es ja ein toller Start in ein hoffentlich unübertrefflich schönes 2019 werden. Daher habe ich hier mal zwei nette Pressestimmen zu meinem jüngsten Roman „Ich küss dich tot“ gesammelt. »Die Tücken des Familienlebens, das Zurückstellen der eigenen Interessen...
Alle News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen